26. September 2020

Apple’s Super-Rechezentrum jetzt in Google Earth & Google Maps

Wenige Tage vor der Vorstellung von iCloud scheint auch die Blockade von Luftbildern des neuen 1 Mrd. Dollar teuren Rechenzentrums in North Carolina gelöst: Während man mit Google Earth und Google Maps bis vor 2 Wochen an dieser Stelle nur ein Stück Zufahrt, die in einem großen Feld endete, zu sehen bekam, gibt es jetzt aktuelle Luftbilder, die das strahlend weiße Dach des neuen Datenzentrums zeigen:Das Karten-Update Quelle: iPhone News.Org… [weiterlesen]

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

Alle Formularfelder sind erforderlich.







Alle Formularfelder sind erforderlich.