28. September 2020

Schwermut der Übermüdeten – Literatur – derStandard.at › Kultur

Es gibt dieses schwachsinnige Bonmot, dass man immer so alt ist, wie man sich fühlt, nur gonokokkengesichtige Gaukler sagen das – Ein Text zum 50. GeburtstagAm Montag, dem 5. Dezember, werde ich fünfzig Jahre alt, kein Grund, darum großes Gewese zu machen, ich hätte es auch ganz übersehen, wenn mir nicht zufällig aufgefallen wäre, durch meine innere Trist-o-meter-App, dass verblüffend viele Melancholiker ebenfalls Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

Alle Formularfelder sind erforderlich.







Alle Formularfelder sind erforderlich.