2. April 2020

Sharp neuer Partner für die Produktion von iPhone- und iPad-Bildschirmen?

17.08.2011 | 17:19 Düsseldorf. (SCS) Apple scheint nach einem neuen Partner für die Produktion von iPad- und iPhone-Bildschrimen zu suchen.
Nach den schlechten Erfahrungen mit Samsung und LG soll es nun den japanischen Elektronikkonzern Sharp treffen. Für diesen Wechsel soll Apple bereit sein eine Milliarde Dollar zu investieren. In den Nachrichten gestern hieß es, dass dieses Jahr kein iPad 3 mehr erscheinen Quelle: smartchecker news… [weiterlesen]

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

Alle Formularfelder sind erforderlich.







Alle Formularfelder sind erforderlich.