19. Mai 2024

Hermann Seith (77) schließt einen der ältesten Kemptener Getränkemärkte | all-in.de – das Allgäu online!

Der Blick ins Schaufenster überrascht ein wenig: Ein Teeservice auf einem Tablett. Es dürfte sich um Silber handeln, das allerdings schon bessere Tage gesehen hat. Daneben Krimskrams eine alte Vase, ein wackeliger Stuhl, Gläser. Schwer zu sagen auf den ersten Blick, mit welchen Produkten dieses Geschäft in der Memminger Straße die Kunden eigentlich locken will.

Erst beim zweiten Blick wird klar: Hier ist Quelle: all-in.de… [weiterlesen]

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

Alle Formularfelder sind erforderlich.







Alle Formularfelder sind erforderlich.