1. Oktober 2020

Yahoo will Internet-Rechte für deutsche Bundesliga – Online – derStandard.at › Etat

Für eine kostenlose Sportschau im WebBerlin – Der Internetkonzern Yahoo will sich einem Magazinbericht zufolge die Übertragungsrechte an der deutschen Fußball-Bundesliga für eine kostenlose Sportschau im Web sichern. Uns geht es nur um die Internet-Rechte, sagte der neue Yahoo-Deutschland-Chef Heiko Genzlinger laut Vorabbericht in der am Montag erscheinenden WirtschaftsWoche. Yahoo wolle für die Saison Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

Alle Formularfelder sind erforderlich.







Alle Formularfelder sind erforderlich.