28. November 2020

iPhone Ära: Steve Jobs wollte Apple zum Provider machen

Wie Computerworld herausgefunden haben will, arbeitete Steve Jobs vor der Präsentation des ersten iPhone mit Mobilfunk-Pionier John Stanton zusammen. Das Ziel: Apple sollte selbst als Mobilfunkprovider tätig werden, und dafür das WiFi-Frequenzspektrum oder bislang ungenutzte Frequenzbereiche nutzen:Stanton, chairman of venture capital firm Trilogy Partners, said he spent a fair amount of time with Jobs Quelle: iPhone News.Org… [weiterlesen]

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

Alle Formularfelder sind erforderlich.







Alle Formularfelder sind erforderlich.