1. Oktober 2020

Universität Wien stellt auf auf Voice over IP um

Umgesetzt wird das Projekt vom Zentralen Informatikdienst (ZID) der Universität Wien. Die Umstellung auf Voice over IP (VoIP) legt den Grundstein für eine umfassende Unified Communications-Lösung für die Universität Wien. Vor dem Hintergrund der inzwischen hohen Kosten für den Betrieb der alten Telefonanlage hat der Zentrale Informatikdienst der Universität Wien im November 2010 im Rahmen des Projekts u:phone Quelle: Computerwelt.at… [weiterlesen]

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

Alle Formularfelder sind erforderlich.







Alle Formularfelder sind erforderlich.