28. November 2020

Samsung ändert Tablet für Deutschland

Samsung hat das Galaxy Tab 10.1 mit einigen Änderungen neu herausgebracht. Dadurch hofft das Unternehmen, weiterem Ärger mit Apple aus dem Weg zu gehen. Die erste Änderung liegt schon im Namen: das Tablet heißt nun Galaxy Tab 10.1N, berichtet FOSSPatents. Zudem hat das Tablet offenbar an der Vorderseite eine zusätzlich Metalleinfassung erhalten, damit möchte man das Design wohl stärker vom iPad abgrenzen. Eine Quelle: BGR… [weiterlesen]

Um Artikel über soziale Netzwerke weiterzuverbreiten, müssen Sie diese aktivieren - für mehr Datenschutz.

Alle Formularfelder sind erforderlich.







Alle Formularfelder sind erforderlich.